1. Allgemein

    Wir, die Galdora Personalmanagement GmbH & Co. KG nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
  2. Weitergabe von Bewerbungsunterlagen

    Es liegt allein im Ermessen des Bewerbers an wen er seine Unterlagen sendet und wer Zugriff auf seine Unterlagen hat solange die Schutzfunktion für sein Onlineprofil aktiviert ist. Aus diesem Grund ist diese Funktion nach Anmeldung automatisch aktiviert und muss bei Bedarf explizit durch den/die Bewerber/-in deaktiviert werden.Galdora gibt keine Daten, Kontaktinformationen Bewerbungsunterlagen oder andere Dokumente an Dritte weiter.
  3. Löschen von Bewerber-Konten

    Jeder/Jede Bewerber/-in kann ohne Angabe von Gründen, jederzeit sein Konto löschen und damit seine Mitgliedschaft beenden. Nach der Löschung werden alle gespeicherten Informationen unwiederbringlich gelöscht. Galdora kann keine Konto reaktivieren oder vormals gespeicherte Daten wiederherstellen.
  4. Browser-Cookies und Session-Informationen

    Während dem Aufenthalt auf der Plattform von Galdora werden einige Informationen in Form von Cookies und Sessions lokal auf Ihrem PC gespeichert. Durch ein ordnungsgemässes Abmelden (Klicken Sie dazu im oberen Teil der Webseite auf 'Abmelden') werden alle Sessions von Ihrem PC gelöscht. Cookies werden allenfalls für Zwecke der Benutzerfreundlichkeit eingesetzt und nicht zum Aufzeichnen des Userverhaltens oder für statistische Zwecke.
  5. Persönliche Zugangsdaten

    Bei der Registrierung auf Galdora legen Sie E-Mail und Passwort für die zukünftige Anmeldung fest. Diese Daten werden verschlüsselt bei uns gespeichert. Um Missbrauch vorzubeugen empfehlen wir Ihnen Ihr Passwort in regelmässigen Abständen zu ändern und dieses niemals an Dritte weiterzugeben. Galdora wird Sie niemals auffordern Ihr Passwort preiszugeben. Falls Sie derartige Kontaktaufnahmen erhalten, wenden Sie sich umgehend an support@galdora.de
  6. Logfiles und Serverdaten

    Galdora erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
    1. Betriebssystem
    2. Browser Typ/ Version
    3. Referrer (URL der Seite von der Sie zu uns gelangt sind.)
    4. Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
    5. Uhrzeit der Serveranfrage.
    Diese Daten sind für Galdora nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
  7. Auskunftsrecht

    Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei Galdora gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Aus Sicherheitsgründen muss die Anfrage zur Auskuft in schriftlicher Form erfolgen. Nach einer Identitätsprüfung werden wir ihnen ebenfalls in schriftlicher Form Auskunft erteilen.
  8. Weitere Informationen

    Wenn Sie weitere Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns gerne. Ihr Vertrauen liegt uns sehr am Herzen, daher stehen wir ihnen jederzeit Rede und Antwort zum Thema Datenschutz. Sie können Ihre Fragen ganz bequem per E-Mail an datenschutz@galdora.de richten.

Stand: December 2021